Halloween mal anders!

DIE BESTEN ALTERNATIVEN AN HALLOWEEN

Wenn es um das gruseligste Fest des Jahres geht, scheiden sich im wahrsten Sinne des Wortes, die Geister! Schließlich lieben nicht alle Halloween so sehr wie Heidi Klum, die sogar jedes Jahr ihre eigene Halloween-Party in Hollywood schmeißt und dabei immer überragende Kostüme präsentiert.

SÜßES ODER SAURES?

Die einen fiebern dem Gruselspaß wochenlang entgegen, schmücken das Haus und kaufen jede Menge Süßigkeiten für die kleinen Quälgeister, die am Halloween Abend vor der Türe stehen und “Süßes oder Saures” brüllen. Die anderen verschanzen sich lieber, schalten die Glotze an und am besten noch die Türklingel aus! Fair enough – nicht jeder findet Dracula, Gespenster und blutrünstige Werwölfe spannend. Ich selbst konnte dem düsteren Partyspaß lange nichts abgewinnen – habe mich selten bis nie verkleidet und die Klingel an der Tür stets überhört. Anders dieses Jahr – ich habe mir sogar ein Outfit bestellt und werde am Wochenende auf einer großen Party in Berlin dabei sein. Und ich freue mich darauf. Und dennoch, ich verstehe jeden der NEIN zum Gruselspaß sagt!

FLOWER POWER

Was aber tun, wenn man so gar keine Lust auf Fakeblut und Hexenbesen hat? Zum Glück ist niemand gezwungen an diesem Kult teilzunehmen und so könnte man die neu gewonnene Freiheit und das lange Wochenende ganz wunderbar für einen Ausflug mit der Familie, der besten Freundin oder dem Freund nutzen. Denn wenn man Glück hat, sind die Spielparadiese, Wellnessoasen und Restaurants an diesen Tagen sehr viel leerer als sonst. Wer es sich bei dem Wetter lieber zuhause gemütlich machen möchte, der könnte ein neues Rezept ausprobieren – wir haben vor einigen Tagen ein leckeres Kürbisrezept vorgestellt – so nimmt man im kleinen doch ein bisschen am Halloween Trubel Teil. Oder wie wäre es mit einer Anti-Halloween Party mit den besten Freunden – anstatt sich mit weißer Farbe das Leben aus dem Gesicht zu schminken, startet doch einfach eine “Flower Power”-Party für Erwachsene. Türe zu, Kinder zu den Freunden und los geht die kleine aber feine Gegenbewegung.

HMM PUMKIN

Doch eines können wir alle nicht abstreiten, ein Gutes hat das Fest für uns alle – wir können so viel Kürbis essen wie wir wollen und das nicht nur in Form von Suppen, auch Kuchen, gebacken, süß und salzig schmeckt er. Und ausgehöhlt vor der Türe soll er sogar noch böse Geister vertreiben – na wenn das mal kein Alleskönner ist!

HALLOWEEN LOOKS

Für alle die sich schon wie Bolle auf das anstehende Wochenende und die gruseligen Kostüme freuen! Ich möchte Euch noch ein wunderbares Teil, das es ganz sicher auch auf jede Halloween Party schaffen kann, vorstellen. Wie ihr es kombiniert ist natürlich euch überlassen – wir halten es klassisch und stylen eine dunkle Jeans dazu. Das Schöne, dieses Oberteil kann natürlich auch noch nach Halloween getragen werden. Wer als Mexican Skull gehen möchte kombiniert die Blumen Bluse und den Rock in Velour Optik dazu. Dir transparente Bluse und der kurze Rock werden uns vor Spannung erschaudern lassen. Viel Spaß und gruselt euch nicht zu sehr!

Ihr wollt alle Artikel shoppen und noch passende Teile dazu? Dann findet ihr hier unten die Links, die euch direkt zum Shop bringen. Happy Shopping!


1. Blumen Bluse  / 2. Rock in Velour Optik  / 3. Schwarzer Röhrenrock / 4. Blutroter Pullover / 5. Tiger Jeans

 
ONE MORE STORY > Stories > Halloween mal anders!

# STAY UP TO DATE

Previous
We Love Basics!
Halloween mal anders!