Hi Melina!

MELINA IM INTERVIEW

Ich habe mich mit Melina Rauter getroffen, sie ist wie sie selbst sagt, “das kleine kreative Chaos” bei # ONE MORE STORY. Als Designerin ist sie für den Look der Marke verantwortlich. Was alles zu ihren Aufgaben bei # ONE MORE STORY gehört und wovon sie schon ihr ganzes Leben lang träumt, erzählt sie uns im persönlichen Interview.

LEONIE: Melina, du bist für den tollen Look der # ONE MORE STORY Mode verantwortlich – erzähl doch mal ein bisschen was von dir, wer bist du?

MELINA: Ich bin 28 Jahre alt, Designer bei # ONE MORE STORY und von Beginn an dabei. Hier in der Firma bin ich bekannt als das „kleine kreative Chaos“ – was mich glaub ich auch ganz gut beschreibt 😉. Ich bin für die Trends zuständig und designe natürlich auch.


UNSER KLEINES, KREATIVES CHAOS


LEONIE: Welche Rolle spielt Mode in deinem Leben?

MELINA: Mode spielt in meinem Leben eine sehr große Rolle. Für mich bedeutet Mode nicht nur ein Job, sondern auch mein schönstes Hobby und größte Leidenschaft auszuleben – deswegen habe ich eigentlich einen 24 Stunden Job und höre nie auf zu arbeiten. Umso schöner ist es natürlich für mich, dass ich diesen Traum zu meinem Beruf machen konnte.

LEONIE: Gibt es eine zweite große Liebe in deinem Leben?

MELINA: Das klingt jetzt vielleicht banal, aber eines der wichtigsten Dinge im Leben ist für mich, viel Zeit mit meinen Freunden zu verbringen, gut zu essen und zu trinken und einfach das Leben zu genießen – das zu tun, was mich glücklich macht. Ein gewöhnlicher Alltag ohne Highlights ist für mich der absolute Horror.

LEONIE: Wenn du keine Designerin geworden wärst, was wäre es dann geworden?

MELINA: Ich kann mir wirklich keinen anderen Beruf für mich vorstellen.

LEONIE: Das war klar und deutlich. Dann geht es direkt weiter zur nächsten Frage. Wer ist deine Stilikone?

MELINA: Ich habe keine direkte Stilikone. Viel mehr inspirieren mich Dinge und Menschen im Alltag, die ich auf der Straße, bei meinen Reisen oder sogar auf Social Media entdecke. Ich liebe es aus den Vollen zu schöpfen – da wäre mir eine einzelne Person einfach zu wenig.

LEONIE: Bist du eher der Typ, der sich an Trends orientiert oder setzt du gerne eigene Trends und probierst dich aus?

MELINA: Ich lasse mich sowohl im Job als auch im Alltag von Trends inspirieren. Ich habe aber den Anspruch diese dann auf ganz eigene Art und Weise zu interpretieren und schließlich auch umzusetzen. Nur mit den Trends zugehen, ohne links und rechts zu schauen, kommt für mich nicht in Frage. 

LEONIE: Was ist dein Markenzeichen – womit fühlst du dich besonders wohl?

MELINA: Ich liebe es, meine Schultern stark zu betonen, da das für mich die weibliche Silhouette besonders schön betont und hervorhebt. Das heißt ich liebe alles mit Puffärmeln, Schulterpolstern, Applikationen und so weiter.

LEONIE: Wodurch grenzt sich # ONE MORE STORY von anderen Labels ab? Was macht die Marke so besonders?

MELINA: Unsere Mode ist am Puls der Zeit, wir sind schnell und dadurch natürlich top modern. Wir machen dabei keine Kompromisse, wenn es um Qualität geht und versuchen unsere Kundin immer wieder zu überraschen. Wir schaffen es feminine Styles mit sportlichen Akzenten so zu designen, dass ein perfekter Stilmix entsteht. So finden sich in unseren Looks viele Frauen wieder und haben dennoch etwas neues im Schrank. Ich finde außerdem besonders, dass wir für die trendbewusste Kundin eine sogenannte “Insta Capsule Collection” anbieten, die noch on top zu unserer „Core Collection“ angeboten wird.

LEONIE: Kannst du mir kurz erklären was wir unter der Insta Capsule Collection verstehen können?

MELINA: Klar – die Insta Capsule ist nochmal eine extra Kollektion, die sich mit ganz speziellen Trends und Styles auseinandersetzt. So zum Beispiel unsere Baroque Kollektion die wir ganz konkret auf drei Teile gespielt haben – ein Maxikleid, einen Rock und einen Pullover. Alle mit Ornament Print in Schwarz und Gold. So gesehen eine separate Kapsel (d.h. 2-3 Looks) die für unsere besonders trendbewusste Kundin angeboten wird. Diese ist inspiriert von aktuellen Runway Shows und Fashion Influencern.

LEONIE: Wenn du einen Wunsch frei hättest was würdest du dir wünschen?

MELINA: Das wir uns alle noch viel mehr trauen in der Mode mutiger werden! Für mich gibt es keine modischen Fehlgriffe, jede Frau sollte das tragen, worin sie sich am wohlsten fühlt. Dabei ist der Kreativität kaum eine Grenze gesetzt. Es gibt nichts Schöneres, als eine Frau, die von innen heraus strahlt und die selbstbewusst und glücklich ist mit dem was sie trägt!

LEONIE: Und zu guter Letzt, wie sehen deine zwei Lieblingslooks aus?

MELINA: Das sind meine zwei Favorite Looks aus der aktuellen Kollektion:

Ich selbst trage gerne weite Oberteile in Kombination mit einer Skinny Jeans. Daher gefällt mir dieser Look besonders gut! Die Kombi aus kuscheligem boxy Pullover und unserer Hingucker-Denim mit Tigerprint finde ich extrem cool. Außerdem lege ich viel Wert auf feine Details, so wie die Spitzenkante die dem Pulli einen subtil, aufregenden Touch verleiht. 

Hahnentritt ist das Trend Thema für Herbst/Winter 2019 und ganz sicher auch noch im nächsten Jahr. Wir haben das angesagte Muster auf einen klassischen Balzer übertragen, und heraus gekommen ist ein it- Piece, das sofort in meinen Kleiderschrank eingezogen ist. Das Tolle an diesem Teil: der Blazer ist ein echtes Multitalent – ob im Office oder zum Dinner, er ist immer ein Hingucker.

Shoppe jetzt Melinas Lieblingslook und  die passenden Teile dazu!  Die Links hier unten führen euch direkt zum Shop. Happy Shopping!

1. Tiger Jeans /  2. Strickpullover mit Spitze / 3. Hahnentritt Blazer / 4. Bluse / 5. Fakeleder Leggins

 

 

ONE MORE STORY > Stories > Hi Melina!

# STAY UP TO DATE

Previous
Black (Check)list
Hi Melina!